featured, Rezepte, Süß
Kommentare 3

Gefüllte Oblaten

Wer kennt sie nicht…die Karlsbader Oblaten? Ich habe sie geliebt, in beinahe allen Varianten…klassisch, mit Schokoladenfüllung, als Torte. Hm, leider alles nicht vegan 🙁 Umso mehr lag es mir am Herzen ein ähnliches Gebäck zu entwickeln, aus allen Dingen die ich mag…Kaffee, Schokolade und Nougat, hergestellt mit dem Severin Hörnchenautomat.

Die angegebene Menge reicht für etwa 6 kleine Oblaten mit vier Schichten (Durchmesser 12cm). Ihr könnt aber auch eine ganze „Torte“ daraus machen und diese dann in Stücke schneiden (ebenfalls auf den Fotos zu sehen). Oder weniger oder mehr Schichten als ich nehmen. Wie Ihr wollt.

123

Zutaten

Teig

  • 1ooml      Kaffee
  • 100ml      Wasser
  • 150g         Mehl
  • 20g           Zucker
  • 40ml        Öl

Füllung

  • 30g         vegane Margarine
  • 45g         veganer Nougat
  • 60g         Zartbitterschokolade
  1. Für den Oblatenteig alle Zutaten mit dem elektrischen Handmixer zu einem glatten Teig verrühren. Etwa 15 Minuten ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Margarine, Nougat und Schokolade zusammen im Wasserbad schmelzen. Masse warm halten.
  3. Den Hörnchenautomat vorheizen und die Backflächen mit etwas Öl bepinseln (ich mache das nur am Anfang, bei den folgenden Backgängen war es bisher nicht mehr nötig). In diesem Fall habe ich nach einigem Probieren den Temperaturregler auf etwa 3/4 gestellt. Aber auch da könnt Ihr selbst probieren.
  4. Nun je 1 Esslöffel auf die untere Backfläche geben, Eisen verschließen und ausbacken.
  5. Die warme Schokomasse dünn aufstreichen, nächste Waffel obenauf legen, fest andrücken, Schokomasse aufstreichen und so weiter und so fort.
  6. Die Waffel(n) auskühlen lassen, damit die Schokomasse fest wird und die Schichten zusammen halten. Bon Appetit!

121

Oben: Die Waffeln in vierfacher Schicht.

Unten: Größere Waffeln (ca. 1 1/2EL pro Backgang) als Torte, später in Stücke geschnitten.

122

125

3 Kommentare

  1. Pingback: Severin-Hörnchenautomat – Vegan-zu-Tisch

    • Kati Neudert sagt

      Ja, war bei mir auch so 🙂 Du warst nur näher an der Basis nehme ich an? LG, Kati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.