Alle Artikel mit dem Schlagwort: Halloween

Spinnen-Kekse

(Beitrag enthält Werbung)   Mein Rezept-Beitrag zum diesjährigen Halloween-Fest sind diese lustigen, kleinen Krabbeltierchen. Die (optische) Idee ist natürlich nicht neu, aber ich möchte Euch meine ganz eigene Variante ans Herz legen…gemacht mit und für „iChoc“. Die Spinne, in meinem Fall ein fudgy Cakepop (bzw. 2), ist gebettet auf einem knusprigen Keks und überzogen mit „iChoc Classic“. Das Ganze ist schon ein bisschen aufwendig, aber die Arbeit lohnt sich wirklich!!! Für 10 Stück Zutaten Keksteig 135g  Mehl 2gehäuft.Msp.  Zimt, gemahlen 1gehäuft.Msp.  Ingwer, gemahlen 1Msp.  Nelken, gemahlen 1Msp.  Muskat, gemahlen 1 Prise  Salz 60g  vegane Margarine 25g  Zucker 20ml  Haferdrink 20g  fein gehackte vegane Schokolade (z.B. „iChoc Classic“) Spinnen 50g  Mehl 5g  Kakao zum Backen 1/2TL  Backpulver 15g  Zucker 1Prise  Salz 15g  neutrales Öl (z.B. Raps-) 25ml  Haferdrink 25ml  Wasser 25g  Sojajoghurt Vanille Glasur 60g  vegane Schokolade (z.B. „iChoc Classic“) 5g  Kokosfett 1TL  Kakao zum Backen Augen 1 daumengroßes Stück Modellierfondant oder Marzipan Außerdem Backpapier Muffinförmchen Sieb Rouladennadel oder extrem dünner Holzspieß (Modellierbesteck)   Zubereitung  Für den Keksteig zunächst Mehl mit Salz und Gewürzen mischen. In …