featured, Rezepte, Süß
Kommentare 1

Stracciatella Waffeln mit Brombeer-Pfirsich-Eis

Dieses leckere Waffel-Rezept habe ich in Kooperation mit Cloer für Euch erstellt, gebacken mit dem Waffelautomaten 1620. Und weil das Brombeer-Pfirsich-Eis so gut ankam, packe ich dieses Rezept für Euch obendrauf. Viel Spaß damit!

Für 5 Waffeln und 10 Kugeln Eiscreme

Waffeln

  • 200g                 Mehl
  • 1gestrich.TL   Backpulver
  • 75g                    Zucker
  • 100g                 vegane Butter
  • 180ml              Wasser mit Kohlensäure
  • 1/2                     Vanilleschote (ausgekratztes Mark davon)
  • 25g                    Zartbitterschokolade

Eis

  • 200g                 Brombeeren, frisch
  • 100g                  Pfirsich, möglichst sehr saftig
  • 200g                  Sojajoghurt natur
  • 100g                   Sojaschlagcreme
  • optional            Sirup zum Nachsüßen

 

Zubereitung Eis

  1. Pfirsich ohne Haut klein schneiden.
  2. Brombeeren und Pfirsich zusammen in eine Schüssel geben und etwas zerstampfen.
  3. Sojajoghurt und Sojaschlagcreme zugeben und gut verrühren. Wer mag kann an dieser Stelle mit Sirup noch etwas Nachsüßen (ich habe das nicht getan, weil die Waffeln süß genug sind). In die Eismaschine füllen und Programm starten.
  4. Nach Programmende am besten direkt servieren. Ansonsten in eine geeignete Schüssel füllen und in den Froster geben. Das Eis dann bitte einige Minuten vor dem Servieren wieder rausholen und etwas antauen lassen, so lässt es sich besser portionieren.

 

Zubereitung Waffeln

  1. Für den Waffelteig zunächst die vegane Butter vorsichtig erhitzen bis sie flüssig ist.
  2. Schokolade grob hacken.
  3. Mehl, Backpulver, Zucker und das Vanillemark in einer Schüssel vermischen.
  4. Nun nach und nach abwechseln Wasser und flüssige Butter mit einem Schneebesen unterrühren bis ein homogener, recht zähflüssiger Teig entsteht.
  5. Die grob gehackte Schokolade unterheben. Den Teig für 20 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
  6. Das Waffeleisen anschließen, Stufe 4 einstellen und die Bereitschaftsanzeige abwarten. Eisen mit einem Pinsel etwas einfetten (ich habe in diesem Fall auch vegane Butter gewählt, mit Öl funktioniert es aber ebenfalls)
  7. Nacheinander 5 Waffeln ausbacken.
  8. Etwas abkühlen lassen und mit Brombeer-Pfirsich-Eis servieren.

Edit: Dieses und 8 weitere tolle vegane Rezepte von anderen Foodbloggern findet Ihr ab jetzt auch auf www.ottoversand.at. Schaut doch mal vorbei!

1 Kommentare

  1. Pingback: Waffeleisen Cloer – Vegan-zu-Tisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.